LACHS-HAUT NANAI VON SALMO LEATHER

LACHS-HAUT von NANAI


Leder


In Bayern stellt die SALMO LEATHER GMBH die exclusive Lachs-Haut NANAI aus den Häuten von zertifizierten Biolachs-Farmen in Irland her. Lachshaut, bisher ein Nebenprodukt der Fischverarbeitung, wird auf höchstem Niveau veredelt und 100% chromfrei gegerbt, wobei die Pigmentierung und charakteristische Struktur erhalten bleiben.

Der Ursprung:


Im Osten Sibiriens, am Unterlauf des AMUR, lebt seit Jahrtausenden das Volk der NANAI („Die Goldenen“). Das strapazierfähige Leder fand dort Verwendung in der Boots- Zelt- und Taschen-Herstellung. Mit den NANAI zusammen wurde jahrelang nach den Wurzeln der Herstellung geforscht, bis das überlieferte Verfahren rekonstruiert und optimiert werden konnte.

Der ökologische Kreislauf:


Nachhaltigkeit, ökologische Haltung und Verarbeitung sind die Grundprinzipien für die NANAI-Herstelung. NANAI steht für Leder Made in Germany. Lachsleder als Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie ist eine echte Alternative zu exostischen Lederarten wie Rochen, Schlange, Strauß oder Alligator. Kein Lachs wurde nur wegen seiner Haut gezüchtet. Eine Diskussion über Hautverträglichkeit oder Artenschutz sind bei diesem Produkt gegenstandslos.

Verwendung:


NANAI-Leder garantiert bereits im Ursprung hervorragende Eigenschaften. Es ist leicht und doch reißfest, dünn und doch robust. Es wird bei Accessoires, Schuhen, exquisiten Möbeln bis hin zu Wanddekoren und Verkleidungen im Yacht und Automobilbau verwendet.

SIE HABEN EINE FRAGE ?

Hinweis:
Wie immer hier der Hinweis auf die Vorrichtung der passenden Beleuchtung (siehe z.B. EMS im Thema LICHT).
In unseren weiteren Themenbereichen Holz-Wände, Dekor-Wände, Leder und Planzen finden Alternativen.
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitergehende Informationen oder Photos benötigen.