LEDERFRONT von ALPHENBERG

LEDERFRONT

Leder

Anders als viele Mitbewerber verarbeitet der niederländische Hersteller ALPHENBERG keine Gemische aus Leder-Fasern, sondern echte Häute aus Büffelleder für seinen Lederboden.
Leder - Signatur Alphenberg
Genutzt wird das Restprodukt der asiatischen Fleischerzeugung für sehr ausdrucksstarke und dicke Lederfliesen.
Aus diesem Restprodukt fertigt ALPHENBERG ein hochwertiges, biologisch stabiles Produkt.
Raumluxus pur, in beeindruckender Haptik und Optik, – luxuriös und natürlich.
Lederproduktion Alphenberg 4
Lederproduktion Alphenberg 5
Lederproduktion Alphenberg 11

Eigenschaften:

Die Lederfliesen als Möbelfronten werden umweltfreundlich gegerbt, sind biologisch abbaubar und recycelbar.
Auch der Gebrauchsnutzen ist selbst für Fachleute absolut erstaunlich:
Ein nicht festzustellender Abrieb, – Schäden wie Kratzer und Eindrücke nimmtas Material nicht übel.
Im Gegenteil, – seine Patina wird immer schöner.
Lederbeläge sind schallschluckend.
Leder gibt jedem Innenraum eine moderne und einzigartige Atmosphäre.
Leder ist gleichzeitig rustikal und edel, – eine Kombination zu unseren anderen Materialgruppen Holz-Wände, Stein-Wände und Dekor-Wände ein leichtes.
Leder sollte auch wie Leder aussehen.
Die Häute werden manuell gefinisht, um die natürlichen Merkmale jeder Haut zu betonen.
Auf der Narbenseite werden spezielle Wachse unter hoher Temperatur eingepresst.
Dadurch entstehen die vielen Farbnuancen, die für das Material charakteristisch sind.
Lederböden wurden ursprünglich im exclusiven Yachtbau eingesetzt, – heute zunehmend auch im exclusiven Ladenbau.
Bei Privatausbauten ist das Material leider noch sehr unbekannt.
Für Wände und Möbel bietet Alphenberg zusätzlich dünnere Leder, auch in ruhigem Rindsleder an (siehe Musterkarten).

Grössen:

Der Hersteller biete serienmäßig die Formate 150×150, 150×300, 300×300, 400×400, 400×600, 500x500mm und Stripes in 80mm Breite an.
Leder Alphenberg Fliesen 1
Viele Farben und Oberflächen runden das Programm ab, – bis hin zu der beliebten Kroko-Prägung, deren Tiefe mit seitlich kommendem Licht leicht betont werden kann.
Ledermuster Alphenberg 1

Ledermuster Alphenberg 2

Ledermuster Alphenberg 3

Ledermuster Alphenberg 4

Ledermuster Alphenberg 5

Ledermuster Alphenberg 6

Ledermuster Alphenberg 7

HUGS:

Alphenberg bietet auch eine 3D-Fliese an, ‘HUGS’ genannt:
Leder Alphenberg Hugs

Pflege:

Die Pflege ist einfach und ähnlich der Pflege eines Holzbodens.
Die Aufarbeitung ebenfalls, – wird hatten allerdings auch nach mancher ‘Bodenstrapatze’ noch nie das Bedürfnis, unseren Ausstellungsboden aufzuarbeiten.
Nicht mal da , wo unser Hund (in dieser Situation eher ein ‘Schwein’) seinen Wassernapf stehen hat.

SIE HABEN EINE FRAGE ?

Hinweis:
Wie immer hier der Hinweis auf die Vorrichtung der passenden Beleuchtung.
In unseren weiteren Themenbereichen Stein-Wände, Holz-Wände, Dekor-Wände und Planzen finden Alternativen.
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitergehende Informationen oder Photos benötigen.